Limetten-Crevetten-Spiess

Für 4 Personen

3 kleine Limetten
¼ Bund Basilikum
1 Knoblauchzehe
1 Teelöffel Currypulver
4 Esslöffel Rapsöl
16 Riesencrevetten
4 Holzspiesse
Salz

Limetten-Crevetten-Spiess


Die Limetten waagrecht halbieren und die Hälften nochmals vierteln.

Das Basilikum fein hacken. Den Knoblauch schälen und ebenfalls hacken. Beides in einer Schüssel mit dem Currypulver und dem Rapsöl mischen.

Wenn nötig die Riesencrevetten aus der Schale brechen. Den schwarzen Darmfaden entfernen. Abwechselnd Riesencrevetten und Limettenstücke an einen Holzspiess stecken. Mit der Marinade bestreichen und 10 Minuten ziehen lassen.

Eine Bratpfanne leer erhitzen. Die Spiesse salzen und in der Pfanne auf jeder Seite etwa 2 Minuten auf mittlerer Hitze braten. Auf vorgewärmten Tellern anrichten und sofort servieren.