Ofen-Rahmschnitzel

Zutaten für 4 Personen

8 dünne Kalbsschnitzel
Senf mittelscharf
200 g Champignons
1 grosse Zwiebel
2 EL Schweizer Rapsöl
4 dl Saucenhalbrahm
50 g Stärkemehl
150 g Emmentalerkäse, gerieben
Salz und Pfeffer, Paprika, geriebene Muskatnuss

Ofen-Rahmschnitzel


Die Schnitzel waschen, trocken tupfen, mit wenig Salz und Pfeffer würzen. Eine Seite dünn mit mittel-scharfem Senf einreiben. Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden.

Die Zwiebel schälen und schräg in feine Stücke schneiden. Champignons und Zwiebel in dem leicht erhitzten Rapsöl etwa 3 Minuten andünsten.

Vom Saucenhalbrahm 5 EL abnehmen, den Rest an die Champignons giessen. Das Stärkemehl mit dem zurückbehaltenen Rahm glatt rühren und in die Rahmsauce geben. Gut durchrühren, 3-4 Minuten köcheln lassen, dann mit Salz, Pfeffer, Paprika und geriebener Muskatnuss abschmecken.

Die Auflaufform mit etwas Rapsöl einpinseln. Die gewürzten Schnitzel schuppenförmig hineinlegen und mit der Sauce übergiessen. Den geriebenen Emmentalerkäse fein reiben und darüber streuen. Auf 210 °C vorheizen und die Ofen-Schnitzel in 25-30 Minuten überbacken. Dazu passen Teigwaren oder Reis.