Dinkelnudeln mit Mangold und Cherrytomaten

Für 4 Personen 

600 g Mangold
350 g Cherrytomaten
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
400 g Dinkelvollkornnudeln
3 Esslöffel Rapsöl
Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
frisch geriebener Sbrinz

Dinkelnudeln mit Mangold und Cherrytomaten


Die Blätter des Mangolds von den Stielen trennen. Mangoldstiele in feine Streifen schneiden, Mangoldblätter in grobe Streifen schneiden.

Cherrytomaten halbieren. Schalotte und Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. 

Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest garen.

Inzwischen in einer weiten Pfanne Schalotten und Knoblauch im Öl andünsten. Die Mangoldstiele beifügen und 5 Minuten zugedeckt dünsten. Die Tomaten und die Mangoldblätter beifügen und weitere 5 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Nudeln in ein Sieb abgiessen, kurz abtropfen lassen und zum Gemüse geben. Alles gut miteinander mischen und nochmals gut heiss werden lassen. Die Nudeln in tiefen Tellern anrichten und mit Sbrinz bestreuen.