Spaghetti mit Dörrtomatenpesto

Zutaten für 4 Personen

400 g mittelfeine Spaghetti

Dörrtomatenpesto
100 g eingelegte Dörrtomaten, ohne Öl
2 Sträusschen Basilikum oder glattblättrige Petersilie
6 EL Schweizer Rapsöl kaltgepresst
2 Schöpflöffel Spaghettiwasser
Frisch gemahlener Pfeffer
4 EL geriebener Sbrinz oder Parmesan
Dörrtomaten für die Garnitur
Basilikum für die Garnitur

Spaghetti mit Dörrtomatenpesto


Dörrtomaten, abgezupfte Basilikumblättchen oder abgezupfte Petersilie und Rapsöl zu einer nicht zu feinen Paste mixen.

Spaghetti gemäss Packungsbeschrieb in reichlich Salzwasser al dente kochen, einen Schöpflöffel des Kochwassers unter den Dörrtomatenpesto rühren. Die Spaghetti in ein Sieb abgiessen.

Die heissen Spaghetti mit dem Dörrtomatenpesto mischen, mit Pfeffer abschmecken, anrichten, mit dem Käse bestreuen, mit den Dörrtomaten und dem Basilikum garnieren.